header

AKTUELLES

NEU auf unserem You Tube-Kanal: Die Lesung mit Musik vom 24. Februar zum Hochwasser an der Ahr und auch im SinnesWald. Zum anschauen auf das Logo klicken >  youtube logo

Freiwilligenzentrum Lupe 2023 SinnesWaldAm 23. November 2023 veranstaltete das Freiwilligenzentrum Lupe in Leverkusen unter dem Motto "Ein Weihnachtsmarkt der anderen Art" den "Markt der Möglichkeiten 2023". Auf dieser Ehrenamt-Börse trafen Vertreter von zehn Firmen, deren Belegschaften sich ehrenamtlich engagieren möchten auf zehn Einrichtungen, die ihren Bedarf an ehrenamtlich Mitarbeitenden vorstellten – darunter auch den SinnesWald.

Weil ehrenamtliche Hilfen in allen Bereichen für den SinnesWald sehr wichtig sind, war der komplette Vorstand des FördervereinSinneswald vertreten. Wicze Braun, Wolfgang Brudes, Rotraud Delidakis und Claudia Werner konnten so gemeinsam viele gute Gespräche mit den anwesenden Firmen- und Belegschaftsvertretern führen. Vor allem die Firma Bayer und die Stadtverwaltung Leverkusen zeigten Interesse daran, sich mit ihren Mitarbeitern im kommenden Jahr im SinnesWald zu engagieren.

 

 Mehr zum Thema ehrenamtliche Tätigkeit im SinnesWald hier >

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite optimal zu gestalten verwenden wir Cookies.
Hier können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, oder sie ablehnen.
Auch wenn Sie Cookies ablehnen, haben Sie vollen Zugang zu allen Inhalten.