header

AKTUELLES

NEU auf unserem You Tube-Kanal: Die Lesung mit Musik vom 24. Februar zum Hochwasser an der Ahr und auch im SinnesWald. Zum anschauen auf das Logo klicken >  youtube logo

ehrenamtlich pano

 

Die vielen verschiedenen Arbeiten im SinnesWald wären ohne unsere ehrenamtlichen Helfer*innen nicht zu bewältigen. Wir freuen uns über jede Hand die mitmacht, denn es gibt das ganze Jahr über viel zu tun.

 

Gelände:
Bepflanzung pflegen (“Unkraut“ jäten, etc.)
Bäumchen pflanzen, Blumenwiesen anlegen
Lose Äste zu „Igel-Haufen“ aufschichten
Auf Wiesen und Waldwegen Laub kehren
Bachbett und Mühlenteich: Dämme reinigen und instandsetzen
Professionelle Kletterer, die den Steinbruch kontrollieren

Medien:
 Videos / Fotos bei Veranstaltungen machen
Internet: YouTube-Kanal, Social Media, Website (Joomla), etc.
Drucksachen erstellen (Flyer, Poster, etc.)

Events:
Hilfe an Aktionstagen wie:
 Ausstellungseröffnung
Deutscher Mühlentag
Kulturveranstaltungen
Von Kaffeekochen über Waffeln backen bis Stühle rücken und Parkplatzeinweisung


Jede Hilfe ist willkommen, egal ob einzelne Aktion, ab und zu, oder öfter bis regelmäßig.
Wem es Freude macht, bei uns in einem netten Team mitzumachen, melde sich bitte bei:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.| Tel.: 02175-2854


 

Hier einige Fotos mit Beispielen von freiwilligen Helfern im Einsatz.
Für all diese Einsatzbereiche und noch viele mehr ist der SinnesWald auf Menschen angewiesen, die sich ehrenamtlich engagieren. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Im SinnesWald gibt es für jede/n eine Aufgabe.

 

 

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite optimal zu gestalten verwenden wir Cookies.
Hier können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, oder sie ablehnen.
Auch wenn Sie Cookies ablehnen, haben Sie vollen Zugang zu allen Inhalten.