header SinnesWald kleiner

HeaderSinnesWald responsive new

  • Start

Bäcker-Kirmse, Claudia

Baecker-KirmseVita

Telefon 02351 - 81091
0170 - 27 49 8 29
E-mail claudia.bk@online.de
Website www.claudia-baecker-kirmse.de
Adresse 58511 Lüdenscheid, Berlinerstr. 105
   
geb. 1960
Seit 12 Jahren arbeite und experimentiere ich
mit dem Werkstoff Beton, er ist so weich und
fließend und doch so beständig.
Wenn der Kopf loslässt, entstehen Bilder und Skulpturen –
wo Worte  noch keinen Platz finden;
so gebe ich meinem Inneren für EINEN MOMENT einen Ausdruck.

Für mich zählt :

Der kleine Augenblick, der den Betrachter zurückführt,
auf ein Werk, das ihn auf irgendeine Art und Weise anspricht,
um es noch näher zu betrachten
oder in seiner Vorstellung irgendwo hin führt.

Künstlerin
Krankenschwester
Kunsttherapeutin

Einzel- und Gruppenausstellungen seit 2000
Mitglied der Gruppe ARTMIX-MIXART, Hagen 


 

2016 Metamorphose

 
  • Baecker-KirmseC_Liebe_16
 Liebe
Nichts verändert sich so, wie die Liebe, bis sie das ist, was ist ... Liebe.
Liebes Leben, fang mich ein, hol mich an die Erde. Kann doch, was ich bin,
nur sein - wenn ich es werde... Gib mir Tränen, gib mir Mut und von allem mehr..
Mach mich böse, mach mach mich gut - nur nie ungefähr ....
lass uns zusammen wachsen.

2015 Achtsamkeit

 
 
  • Baecker-KirmseC_Achtsamkeit
  • Baecker_KirmseC_ACHTSAMKEIT_15
A C H T S A M K E I T
Aufmerksamkeit ist immer dabei, wenn wir etwas absichtlich betrachten, beachten oder beobachten, hören,  jemandem bewusst zuhören oder in uns hinein hören und spüren.
Für einen Moment innehalten, sich Zeit nehmen.
Wir gehen ständig mit ihr um, und das in einer Selbstverständlichkeit, man sollte meinen, wir wüssten, was ACHTSAMKEIT ist.

2013 Nachhaltigkeit

 
 
  • Bäcker-KirmseC_NachHaltigKeit2013
  • Bäcker-KirmseC_NachHaltigKeitmitKünstlerin2013
Ich beziehe mich mit meiner Skulptur auf das 3-Säulenprinzip
a) der Umwelt b) der Wirtschaft c) und zuletzt dem Sozialen.  
Die drei Aspekte bedingen sich dabei gegenseitig und sind so gesehen: "Gleich_Gültig"  
"Nutze die Talente, die du hast. Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen." Henry van Dyke

2012 Idealismus

 
 
  • Baecker-KirmseC_Lebenseinstellung2012

Lebenseinstellung

Idealismus ist für mich eine Bezeichnung einer Lebenseinstellung, bei der ein Mensch Ideen, Idealen folgt und nicht nach materiellen Gütern strebt.
Er orientiert sich an dem, was sein soll, sein dürfte oder sein könnte oder ist.
Mit meiner Skulptur möchte ich die Natur und den Mensch betonen – was so friedlich aussieht, ist manchmal nicht so friedlich.
Die Kraft aus der Natur zu schöpfen ist Bestandteil meiner Inspiration.
Ich kann die Welt nicht verändern, aber ich kann mein Umfeld so gestalten, dass es möglich ist, auch mit Turbulenzen friedlich umzugehen.
So nehme ich An-teil an der Welt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok