header SinnesWald kleiner

HeaderSinnesWald responsive new

SinnesWald

Der Förderverein SinnesWald

Am 26. März 2009 wurde der gemeinnützige “Förderverein SinnesWald”
in Leichlingen, Wietsche 1 gegründet.

Vorstand20131. Vorsitzende: Wicze Braun
2. Vorsitzender: Wolfgang Brudes
Schatzmeisterin: Margrit Hosmann

Zweck des Vereins ist:

die Förderung der Kultur, insbes. durch Kunstausstellungen, Konzerte, TanzMusikPerformances,   Theateraufführungen, Literaturveranstaltungen, Seminare, Workshops etc. –

die Förderung von Umwelt-, Landschafts- und Naturschutz

die Förderung von Künstlern, vorzugsweise aus der Region, auch des Nachwuchses

die Förderung des Gesundheitswesens, z.B. Verbreitung der Philosophie der Makrobiotik und deren praktische Handhabung

Zweck des Vereins ist es ferner, finanzielle Mittel zu beschaffen und bereit zu stellen, um die Ziele zu unterstützen oder ganz zu finanzieren.

Die Gründung des Fördervereins ist ein weiterer Schritt, um den SinnesWald auf eine breitere Basis
zu stellen.

Wer Mitglied werden möchte, kann sich hier das Beitrittsformular runter laden und elektronisch ausfüllen.
Jahresbeitrag:
10 € Schüler/Studenten/Auszubildende
20 € Einzelmitglieder
30 € Familie
 

Zur Geschichte des Steinbruchs

Die Steinbrüche im Leichlinger Gebiet hatten in der 1.000-jährigen Geschichte dieses Gemeinwesens eine wichtige Funktion:
GrosserSteinbruch Panorama klSie lieferten das Material für den Bau der stabileren Gebäude, wie Burgen (Haus Vorst), Kirchen, Schulen und auch Wohnhäuser;für die Anlegung von Fundamenten für Fachwerkhäuser und Ställe, für den Bau von Trockenmauern und für den Bau von Straßen.

Die Steine entstammen dem Sediment Unterdevon.

Weiterlesen

Zur Geschichte der alten Spinnerei

Wir befinden uns hier im Leichlinger Murbachtal auf historischem Grund.

spinnereidsc_0355 Seit 1993 betreiben sie hier verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Skulpturenausstellungen in der Natur mit Künstlern, vorzugsweise aus der Region, ist der Schwerpunkt. Zunehmend finden auch andere Veranstaltungen statt wie Lesungen -  Musik Tanz Theater -  Konzerte - Kino - workshops etc.

Jedes Jahr gibt es ein neues Thema, um das sich alle Veranstaltungen ranken.

Im folgenden Artikel können Sie vieles über die Historie des Murbachtals lesen ...

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok